SARS-CoV-2 – Legionella spp: Ihre Wasserversorgungsanlage nach dem Ende der Krise

SARS-CoV-2 – Legionella spp: Ihre Wasserversorgungsanlage nach dem Ende der Krise
Bluewaters

Die Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 haben zur Schließung von Geschäften, Schulen, Freizeiteinrichtungen, Hotels, Reha-Zentren und Kuranstalten geführt – eine baldige Lockerung der Maßnahmen bzw. eine Neueröffnung der Einrichtungen ist zur Zeit nicht in Sicht.

Die gänzliche Schließung der Einrichtungen hat unmittelbaren Einfluss auf die Qualität des stehenden Wassers in den Leitungen.  Ein gänzlicher Stillstand des Wasserkreislaufes ist, bei allen saisonalen Schwankungen, ein sehr ungewöhnlicher Zustand, welcher gesundheitliche Gefahren für die Gäste und Haftungen für den Betreiber bedeuten kann

Was ist in diesem Falle zu tun?

Für die Wiederinbetriebnahme der Einrichtungen möchten wir Ihnen folgende Hinweise mitgeben:

  1. Wenn Ihr Haus oder Ihre Einrichtung längere Zeit geschlossen war oder nur eingeschränkten Betrieb aufwies, können durch die Stagnation des Trinkwassers in den Leitungen und Einbauten Verkeimungen auftreten – das betrifft sowohl Warm- als auch Kaltwasser.
  2. Sowohl Covid-19 als auch Legionella spp. verursachen Lungeninfekte. Eine doppelte Infektion erhöht möglicherweise das Risiko für die Betroffenen. (1)
    Sorgen Sie bitte in Ihrem Bereich dafür, das zusätzliche Legionellose-Risiko zu senken! Wir stehen natürlich gerne für Anfragen dazu zur Verfügung!
  3. Eine Wiederinbetriebnahme von Trinkwassersystemen nach Phasen verminderter Entnahme bzw. Stagnation folgt daher nicht ohne Grund definierten Abläufen, um den hygienisch einwandfreien Betrieb wieder herstellen zu können.
    Ein Spülplan wäre der erste Schritt! Für weitergehende Informationen bieten wir Ihnen unverbindlich unsere Unterstützung an.

Wir wünschen Ihnen in der Zwischenzeit alles Gute
und vor allem Gesundheit!

Ihr BLUEWATERS-Team – Wir verstehen Wasser

(1) Bedenken Sie bitte, dass die Zahl jener, die mit COVID-19 infiziert, aber nicht erkrankt sind, möglicherweise ebenso hoch sein könnte wie die Zahl der gemeldeten Erkrankungsfälle:
– deCODE genetics, 2020: Two types of COVID-19 in one individual https://www.ruv.is/frett/two-types-of-covid-19-in-one-individual (Abgerufen am 26.03.2020)
– news.orf.at: Erste Erkenntnisse aus CoV-Testoffensive https://orf.at/stories/3159008/ (Abgerufen am 26.03.2020)

Nehmen sich gleich hier mit uns Kontakt auf!

Bitte wählen Sie zum Absenden Ihrer Nachricht den Stern aus.

Über Bluewaters

Ähnliche Beiträge