Trinkwasserqualität – (k)eine Selbstverständlichkeit

2020-04-01T13:17:31+02:00April 1st, 2020|

Wir gehen in Österreich davon aus, dass immer und überall sauberes Trinkwasser zur Verfügung steht. Man kann es bedenkenlos trinken und verwenden, was allerdings nicht selbstverständlich ist. Umso wichtiger ist, mit dem wertvollen Wasser richtig umzugehen

Trinkwasserqualität als Teilaspekt eines Gebäudes

2020-03-31T19:58:05+02:00März 23rd, 2020|

"Die Trinkwasserqualität innerhalb des Gebäudes bestimmt zunehmend die Qualität und den Wert einer Immobilie. Eine nicht ordnungsgemäß gewartete Trinkwasseranlage kann rasch die Gesundheit der Bewohner gefährden und entsprechende Rechtsfolgen nach sich ziehen. Die Sicherstellung der Trinkwasserqualität ist vom rechtssicheren Betrieb des Gebäudes nicht zu trennen.“ (Peter Wirth, OIZ, 03/2020)

Die Umsetzung der Trinkwasserverordnung aus Sicht des Immobilientreuhänders

2020-03-31T20:26:55+02:00Dezember 7th, 2019|

Die Verpflichtung als Eigentümer und Verwalter: Den rechtssicheren Betrieb des Gebäudes praktisch umzusetzen. Liegenschaftseigentümer hatten schon bisher für den „rechtssicheren Betrieb“ zu sorgen – es dürfen keine Gefahren für die Sicherheit von Personen oder deren Eigentum von ihrer Liegenschaft ausgehen.

Nach oben