Nach den Daten der Nationalen Referenzzentrale für Legionella-Erkrankungen – die meldepflichtig sind – erkranken derzeit etwa 300 Personen pro Jahr in Österreich, Tendenz steigend. Aus Deutschland ist bekannt, dass nur etwa 10% aller Erkrankungen gemeldet werden. Man kann also von einer Erkrankungsrate von etwa 3.000 Personen pro Jahr ausgehen.

Legionellose weist laut Literatur eine Sterblichkeitsrate von 20% auf (ein Wert von mehreren veröffentlichten). Damit versterben in Österreich derzeit etwa 600 Personen jährlich an Legionellose! Gleichzeitig veröffentlicht die Statistik Austria GmbH eine Anzahl von 409 Verkehrstoten pro Jahr, Tendenz fallend…